Montag, 29. Juni 2015

und plötzlich ist eine Feder mehr als nur eine Feder

Soweit ich mich zurück erinnern kann, habe ich in einer Feder nie etwas besonderes gesehen. Die lagen halt ab und an mal rum....Bis zu jenem Tag als mir jemand erzählte, dass sie die Feder als Symbol ansehen würde: es sei ein Gruss von einem lieben, verstorbenen Menschen.

Diese Geschichte fand ich wunderschön und ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Plötzlich nahm ich herumliegende Federn bewusst wahr und als dann unser lieber Grossvater verstarb, übernahmen Federn eine andere Symbolik für mich.

Wenn ich heute mit meiner Berner Sennenhündin Resy durch Wälder und Felder spaziere und eine Feder am Boden liegen sehe hebe ich sie auf und diese Feder zaubert ein lächeln auf mein Gesicht und ich denke mir: .. es Grüessli vom Bubu....

Vielleicht wirst auch du künftig Federn aus einem anderen Blickwinkel betrachten...

Daher spielen auch Federn eine wichtige Rolle bei Mundart Stempel. Besonders angetan hat es uns die neue Kombi Stanz- und Prägeschablone mit 2 Federn (zuerst stanzen, dann prägen)

Details im Onlineshop: hier

die Federn werden zuerst mit der Stanzschablone durch die Maschine gekurbelt, danach nochmals mit der passenden Prägeschablone. Das Ergebnis finden wir spitze :-)

Der neue Stempel: federleichte Augenblicke findest du in unserem Shop





Share:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Mundart Stempel | All rights reserved.
Blog Design Handcrafted by pipdig