Ein bunter Strauss voller......Windräder



Die letzten zwei Tage habe ich das Punch Board für die Windräder ausgiebig getestet. Ich finde es macht mega Spass! Die Anleitung ist verständlich und Schritt für Schritt erklärt. Man kann aus EINEM Papier ein Windrad herstellen oder aus ZWEI Papieren übereinander gelegt eines werkeln.

Die Windräder können in verschiedenen Grössen hergestellt werden - von 3x3 Inch Papiergrösse bis 12 x 12 Inch Grösse. Die passenden Stäbchen (damit sie sich drehen) sind einfach zu handhaben und einfach genial. Ich habe sie getestet sie drehen sich einwandfrei. Das schöne daran ist, dass die Windräder aber nicht nur in ihrem eigentlichen Sinne verwendet werden können. Rita hat uns ein schönes Muster gewerkelt, in dem sie auf ein Böxli ein Windrad geklebt hat...könnte auch auf einer Karte lässig aussehen.

Die Windräder können aus Papier oder stabiler Folie gewerkelt werden. Sie können mit Blumen, Bändern und vielem mehr verziert werden und eignen sich auch gut als Tischdeko oder beschriftet mit einer Namensflagge als Tischkärtchen .... für Kindergeburtstage als kleines Geschenkli für die Kinder-Gäste....und sicherlich können die Windräder noch für vieles mehr gebraucht werden. 

Ich finde dieses Punch Board verdient ein "Daumen hoch" :-)















0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

BLOGGER TEMPLATES BY pipdig